Rückblick

thermoPre® Fachtagung 2019

Am 09. Und 10. Oktober 2019 fand die 7. thermoPre®-Fachtagung im Virtual Reality-Technikum des Fraunhofer-Institutes für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU in Chemnitz statt.

Unter dem Motto „Von der Faser zum Bauteil“ erhielten über 150 Tagungsbesucher an zwei Veranstaltungstagen umfangreiche Einblicke und aktuelle Informationen rund um das Thema Faserverbunde.

Gestartet wurde mit 2 Plenarvorträgen, welche themenübergreifend Trends und Entwicklungen im Composites-Markt, mit den Schwerpunkten Glas- und Carbonfaserverstärkung, zukunftsweisend und kritisch beleuchteten.

Im Anschluss folgten, über zwei Tage hinweg, zahlreiche Fachvorträge von Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft in 3 Sessions, welche die gesamte Prozesskette von der Verstärkungsfaser bis zum faserverstärkten Bauteil abbildeten.

Der erste Veranstaltungstag wurde durch den Besuch des Sächsischen Industriemuseums abgerundet. Im Anschluss an eine Führung durch die Ausstellung, konnten die Teilnehmer den Abend bei der satirischen Liedershow des Duos „Odole Mio“ heiter ausklingen lassen.

Im Rahmen der Tagung fand zudem der 1. Chemnitzer Workshop statt. Entsprechend des Leitthemas der Tagung „Von der Faser bis zum Bauteil“ präsentierten 4 Unternehmen aus der Region aktuelle Entwicklungen und Forschungsergebnisse rund um das Thema Composites. Der Workshop animierte zu einem aktiven Austausch im Plenum und bot viel Raum für interessante Diskussionen.

An beiden Veranstaltungstagen konnte zudem die umfangreiche Poster- und Produktpräsentation besucht werden.

Tagungsbeiträge

Ausgewählte Vorträge können hier heruntergeladen werden.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden

Wir bedanken uns bei allen Kooperationspartnern, Referenten und Teilnehmern für die erfolgreiche Veranstaltung und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.